Teilen auf Facebook
 

Kneipp

Die Deutsche UNESCO-Kommission hat am 4. Dez. 2015 bekannt gegeben, dass das „Kneippen als traditionelles Wissen und Praxis nach der Lehre Sebastian Kneipps“ in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen wurde.  Das Expertenkomitee der Deutschen UNESCO-Kommission würdigt das Naturheilverfahren nach Sebastian Kneipp „als vorrangig den Erhalt bzw. die Wiederherstellung der Gesundheit des Menschen zum Ziel habend.“  
Wir sind stolz auf die Wertschätzung, die mit der Auszeichnung „Immaterielles Kulturerbe“ verbunden ist – spiegelt sie doch die Bedeutung traditioneller Naturheilverfahren auch im 21. Jahrhundert wider!
Kneipp-Bäder

Kneipp-Bäder werden als kalte, warme und Wechselbäder mit Kräuterzusätzen, wie etwa Heublumen, Lavendel oder Rosmarin verabreicht.

Arm- oder Fußbad
Das kalte Bad wirkt sehr erfrischend, regt den Kreislauf an und wirkt vegetativ stabilisierend. Die Wechselwirkung von warm und kalt ist venenstabilisierend. Das Armbad kräftigt das Herz.
€ 7,00

Wechselarmbad warm / kalt

Bei Durchblutungsstörungen der Hände und Arme, wie auch bei
Einschlafen der Hände und Finger, ist dieses Bad sehr zu empfehlen.
Zur Kreislaufanregung kommt es ebenso zur Anwendung
wie bei niedrigem Blutdruck.

€ 9,00

Wechselfußbad warm / kalt

Bei chronisch kalten Füßen und Durchblutungsstörungen, auch bei Schlaflosigkeit kommt dieses Wechselbad zur Anwendung. Häufig werden auch Kopfschmerzen gelindert.

€ 9,00

Sitzbäder (Warm- und Wechselbäder)          

Ein Sitzbad wirkt durchblutungsfördernd und entkrampfend. Es hilft bei Wirbelsäulenbeschwerden, besonders im Bereich der Lendenwirbelsäule, bei Ischalgien und Hexen schuß. Lindert sehr wirksam Prostataerkrankungen

€ 15,00

Halb- / Dreiviertelbad

Wirkt entsprechend der Ausdehnung entspannend auf die Rückenmuskulatur sowie das gesamte Kreislauf- und Stoffwechselsystem und ist nervenentspannend und hautpflegend.

€ 19,00

Heubad ca. 20 min                                                                

Das Heu wird ca. eine Stunde eingewässert und langsam er wärmt, wobei die Blütenpollen durch das Wasser gebunden werden (wichtig insbesondere für Allergiker). Im Bad werden die heilenden Stoffe des Heus über die Haut und Atemwege wirksam, das schweißtreibende Bad wirkt entschlackend und hautreinigend. Nach dem Bad fühlen Sie sich angenehm entspannt und erholt, bei rheumatischen Beschwerden, Hexenschuss und Ischias erfolgt eine Linderung der Schmerzen.

€ 39,00

 

 

 

 

 

 

 

Molkebad (Gesundheitsbad) ca. 20 min.                        

Beim wohltuenden Pflegebad mit Molke als Badezusatz sind Shampoos, Seifen oder ähnliches tabu. Nach dem Bad trock net die Molke auf der Haut ein, um die Wirkung zu erhöhen. Ihre Haut wird nicht nur geschmeidig, sondern auch ausreichend mit Milchfett versorgt.

€ 39,00

 

 

 

 

Solebad (Gesundheitsbad) ca. 20 min.                    

Mit Meersalz angereichertes Badewasser desensibilisiert gegen Allergien, fördert die Durchblutung und wirkt entschlackend.

€ 39,00

 

 

Kneipp-Güsse

Güsse im Kneipp’schen Sinne sind Anwendungen, bei denen ein gebündelter, fast drucksloser Wasserstrahl an einzelnen Körperteilen oder am ganzen Körper entlang geführt wird.

Schönheitsguss

Der Gesichtsguss wirkt sehr erfrischend, durchblutungsfördernd, abhärtend und verbessert die Sehkraft. Bei Gesichtsneuralgien kann der Guss auch warm durchgeführt werden.

€ 6,50

Armguss kalt / warm

Kalt wirkt der Armguss erfrischend, beruhigend auf das Herz und ist angezeigt, etwa bei Sehnenscheidenentzündungen; warm bei Durchblutungsstörungen. Bei rheumatischen Beschwerden, besonders auch im Schulterbereich und bei neuralgischen Schmerzen, kommt der heiße Guss in Frage, wie auch bei Durchblutungsstörungen der Herzkranzgefäße.

€ 7,00

Brustguss kalt / warm

Der kalte Brustguss wirkt beruhigend auf das Herz und führt zu einer tiefen, ruhigen Atmung. Ein warmer Brustguss hat sich bewährt bei chronischer Bronchitis (Raucherhusten) und bei Asthma bewährt.

€ 7,00

Heißer Rückenguss / Lumbalguss

Der warme bis heiße Guss ist angezeigt vor allem bei verspannter Rückenmuskulatur, bei allen degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule einschließlich der Bandscheibe und bei Hexenschuss.

€ 7,00

Schenkelguss kalt

Der kalte Schenkelguss wird bei Fußbeschwerden empfohlen, insbesondere beim sog. varikösen Symptomenkomplex, also bei Krampfadern und deren Komplikationen. Er wirkt stark blutdrucksenkend.

€ 7,00
Kneipp-Wechselgüsse

Wechselarmguss

Der Wechselarmguss wird vornehmlich bei Durchblutungsstörungen
empfohlen und wirkt herzstärkend.

€ 9,00

Wechselrückenguss

Ebenso wie der warme bis heiße Guss ist dieser Wechselguss vor allem bei verspannter Rückenmuskulatur, bei allen degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule einschließlich der Bandscheibe und bei Hexenschuss angezeigt.

€ 9,00

Wechselknieguss

Diese Wechselkniegüsse wirken günstig auf Herz und Kreislauf ein, auch bei Bluthochdruck.

€ 9,00

Vollguss

Der Vollguss ist, wie der Name schon sagt, ein Ganzkörperguss und daher der größte und reizintensivste Guss. Er wird angewandt bei Verspannungen im gesamten Körper, wirkt kreislaufanregend und sorgt für einen guten Start in den Tag.

€ 11,00

Blitzguss

Wechselblitz, Segmentblitz, Heißblitz Diese sehr reizintensiven Güsse werden heiß, kalt oder im Wechsel warm-kalt verabreicht. Je nach Anwendung wirken sie abhärtend, kreislaufanregend, muskellockernd und entschlackend.

€ 15,00
Kneipp-Waschungen

Die kalten Waschungen zählen zu den mildesten Kneipp- Anwendungen.
Sie wirken abhärtend, beruhigend, verbessern die Hautdurchblutung, regen leicht den Stoffwechsel an und wirken günstig auf Herz und Kreislauf. Besonders zu empfehlen bei Schlafstörungen.

Oberkörperwaschung

Sie wird gern bei akuten und chronischen Katarrhen der oberen Luftwege angewandt, ferner bei vegetativen Fehlfunktionen und Erschöpfungszuständen.

€ 8,00

Unterkörperwaschung

Die Unterkörperwaschung führt zu einer guten Durchblutung der Beine. Sie eignet sich auch gut als Schlafmittel, wenn sie abends angewandt wird.

€ 8,00

Ganzwaschung

Hervorragend eignet sich diese Waschung zur Abhärtung sowie zur Anregung des Stoffwechsels und des Kreislaufs. Ebenso bei Nervosität und Schlafstörungen.

€ 10,00

Leibwaschung

Die Leibwaschung ist besonders geeignet bei chronischer Verstopfung.

€ 8,00
Kneipp-Wickel

Die Bezeichnung bezieht sich auf den mit nassen Woll- und Leinentüchern gewickelten Körperteil, z.B. Hals-, Brust-, Bein-, Lenden- oder Wadenwickel. Die meisten Wickel werden mit kalten Zusätzen, wie Retterspitz, Essig oder Lehmwasser angelegt. Die heißen Wickel, z.B. mit Thymian oder Fichtennadel. Die Wickel wirken schmerzlindernd, z.B. bei Rückenschmerzen und Entzündungen, helfen bei Durchblutungsstörungen und wirken positiv auf die Verdauungsvorgänge sowie die Herz-Kreislaufregulation ein. Ebenso helfen sie bei Krampfadern.

ab € 8,00
Heukissen-Anwendungen

Das duftende Heukissen ist eine feuchte Wärmepackung, die mit Samen, Blüten, Blättern und etwas gehäckseltem Heu gefüllt ist. Im Dampfbad erhitzt wird die Packung so heiß wie eben verträglich auf dem Rücken, dem Nacken, dem Knie oder dem Leib angelegt. Eine Anwendung erfolgt etwa bei rheumatischen Beschwerden, Verspannungen im Rückenbereich, Durchblutungs- oder Verdauungsstörungen.

€ 17,00
Anwendungen...
  • ...auf dem Zimmer in der Regel

Montag bis Freitag: 6:00– 7:00 Uhr, 13:00 – 13:30 Uhr

  • ...in der Badeabteilung in der Regel

Montag bis Samstag 7:00 – 9:00 Uhr und 13:00- 14:00 Uhr
Sonntag  7:00– 9:00 Uhr

 

genaue Öffnungszeiten der Badeabteilung entnehmen Sie bitte der Tanneck-Tagespost

 

Voranmeldung erbeten- Terminvereinbarungen an der Rezeption oder telefonisch unter (08247) 3070.