Deko

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "ibe.hotels-online-buchen.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "ibe.hotels-online-buchen.de"

Gästebuch

47: E-Mail
22.04.2012, 21:44 Uhr
 
25.03.2012

Wertes Tanneck

Die reizende Gaststube für Kaffee und Kuchen.

Ein dankbarer Gast: Dr. Klein, Luxemburg
 
46: E-Mail
22.04.2012, 21:43 Uhr
 
25.03.2012

Liebes Tanneck und Team!

Es war eine wunderbare Woche,

das Wetter war hervorragend
die Bewirtung und die Unterkunft super.
Wir hatten 2 Gutscheine,
einer von Weihnachten von der Schwägerin
den zweiten von den ehemaligen Arbeitskollegen
von meinem Mann.
Das war eine super Idee.

Alles Gute für alle

Redl Rita
 
45: E-Mail
19.03.2012, 16:51 Uhr
 
Lieber Herr Ernst,

herzlichen Dank für Ihr freundliches Angebot, 6 Tage in Ihrem Traumhotel zu verbringen. Wie vorgeschlagen, haben wir Ihr Prospekt eingehend studiert und finden alles großartig. Die Zeit im Hotel Tanneck wird sicher einmalig werden und wir freuen uns schon riesig darauf. Auch "Papagenu" sagt Ihnen und Ihren Mitarbeitern herzlichen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Familie Sütterlin
 
44: E-Mail
19.03.2012, 16:48 Uhr
 
Der Aufenthalt im Mai 2011 hat mir außerordentlich gut gefallen. Besonders Ihre herzliche Art, Herr Ernst, den Gästen so viel zu bieten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Glück dazu.

Ganz herzliche Grüßen an Sie Herr Ernst und Ihre liebe Frau, sowie dem gesamten Team.

Ihre Gisela Spiller
 
43: E-Mail
16.03.2012, 18:05 Uhr
 
Dem Chef und dem Team gewidmet am 15. März 2012. Die Rudolphs.

Der Chef ist der, der Christoph heisst,
Was stets aufs Neue er beweist!
Und das mein Freund, das schwör ich Dir -
Der Christoph ist ein Connaissir.
Auch wird er gern Herr Ernst genannt,
weil er im Tanneck so bekannt.
Weinproben sind sein Element,
weil er Weine schätzt und kennt!
Drum rat ich allen, die hier weilen,
dass sie mit ihm die Proben teilen.
Gleich vorn im schönen Foyer -
da sitzt die gute Tanneck-Fee.
Sie kontrolliert mit Argusaugen,
dass nur die reinkommen die was taugen!
Daumiller heisst diese Fee,
gehört zum Stamm - wie eh und jeh.
Auch Knopp und Schröter, diese beiden,
sind die reinsten Augenweiden.
Sie lassen Dir an garnichts fehlen,
das wollen wir hiernicht verhehlen!
Frau Hartmann, Sandra und Beate,
die passen auf jede Castingkarte!
Der Koch ist eine Extraklasse,
sein Menü beweist stets Rasse!
 
42: E-Mail
08.03.2012, 19:49 Uhr
 
Ein herzliches Dankeschön und ein großes Lob an alle Angestellten im Hause Tanneck! Mit ihrer professionellen Arbeit und ihrer stets freundlichen, hilfsbereiten Art haben sie zu meinem Wohlbefinden beigetragen.

Mit freundlichen Grüßen
P. Werlen
 
41: E-Mail
08.03.2012, 19:46 Uhr
 
03.03.12

Das Abendessen war sehr lecker!

Vanessa
 
40: E-Mail
08.03.2012, 19:46 Uhr
 
03.03.12

Ich bin scho wieder da!

Jessica
 
39: Die Günzburgerinnen
24.02.2012, 20:55 Uhr
 
Hier bin ich Mensch, hier darf ich´s sein!

Darum kehren wir auch wieder ein....

Und niemals kommt eine allein!

Hier ist Raum + Zeit und liebenswürdigkeit, wir kommen immer wieder.

Wir kommen wieder, denn unsere Gemeinschaft wurde durch "das Haus" sehr bestärkt.

Der Weg ist sonnig, warm und voll Gedankenaustausch. Hier läßt es sich gut leben.
 
38: E-Mail
04.01.2012, 12:45 Uhr
 
geschrieben: 04.01.2012

Wie immer haben wir uns sehr wohl hier gefühlt, verwöhnt an Leib und Seele,
besonders unsere Fitness kam nicht zu kurz.

Vielen Dank und alles Gute für das gesamte Team!

Birgit Reichwald & Swidbert Dohmes
 

Neuer Beitrag


Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
Sicherheitsfrage*:
  _____      ___      _____      ___    
 / ____||   / _ \\   /  ___||   / _ \\  
/ //---`'  | / \ || | // __    / //\ \\ 
\ \\___    | \_/ || | \\_\ || |  ___  ||
 \_____||   \___//   \____//  |_||  |_||
  `----`    `---`     `---`   `-`   `-` 
                                        
 

 
Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.